[9.09.2017] "Hinter den Kulissen - Tag, Graffiti & Streetart" - Führung durch den Raum für urbane Experimente + Umtrunk

Liebe Kunstfreunde,

am Samstag, den 9.September um 17.00 Uhr geht es abwärts: gemeinsam mit dem Raum für urbane Experimente e.V. tauchen wir ab in die Welt von Tag und Graffiti.



Bei einem Besuch der Unterführung am Holländischen Platz, dem Hauptschaffensort des seit 2012 zusammenarbeitenden Kollektivs, werden wir mehr erfahren über Technik, Caps und Stile in der Streetart.

Neben den immer bunten Wänden finden hier und auch in der Unterführung am Weinberg verschiedene Veranstaltungen statt. Beim Hardcore-Konzert, einem Vortrag, einer Lesung oder auch bei einer Filmvorführung finden hier verschiedene subkulturelle Adern zusammen und verhelfen diesen vermeintlich „schäbigen“ Ecken der Stadt zu neuem Glanz mit wichtiger kultureller Funktion. Immer wechselnde Ausstellungen verschiedener internationaler Künstler prägen dabei die Wände der Unterführung am HoPla. Momentan ist hier die Ausstellung „Interaktion“ von Vereinsmitbegründer Marcel de Medeiros zu sehen, der uns auch Rede und Antwort stehen wird.





Im Anschluss werden wir bei einem leckeren Kaltgetränk von der „GaleRuE“-Bar“ noch weiter mit dem Künstler sprechen und uns über das Gesehene austauschen.


Datum: 9. September 2017
Uhrzeit: 17.00 Uhr
Treffpunkt: Blutspendezentrum, Holländischer Platz, Kassel
Kosten: 5 € für Mitglieder und Studierende, 10 € für Gäste
(Führung, Getränk)
 
Bitte meldet euch unter  einzigart.kassel@gmail.com  bis zum 7.9. an.


Wir freuen uns auf euch!

Euer einzigART-Team

Fotos: Raum für urbane Experimente/Facebook